Navigation

„Contesting Austerity“: Interdisziplinäre Konferenz am 6. und 7. Juni in Oñati

Am 6. und 7. Juni organisiert das von Prof. Dr. Anuscheh Farahat geleitete Forschungsprojekt „Transnationale Solidaritätskonflikte“ gemeinsam mit Xabier Arzoz eine Konferenz zum Thema „Contesting Austerity – A Socio-Legal Inquiry into Resistance to Austerity“. Die Konferenz findet am Internationalen Institut für Rechtssoziologie in Oñati statt. Ihre Teilnehmer werden sich mit den politischen, gesellschaftlichen und rechtlichen Implikationen der Eurozonenkrise sowie mit unterschiedlichen Modi der Infragestellung der Krisenregierung auseinandersetzen. Dieser Link führt zum Programm der Konferenz.